Herzlich willkommen auf dem Bildungsportal der Bildungsregion Ebersberg

Hier können Sie sich sowohl zu lokalen Bildungsthemen und –angeboten als auch zu allgemeinen Bildungsthemen umfassend und aktuell informieren:

  • Bildungs- und Weiterbildungsangebote für alle Altersstufen mit spezieller Kurssuche in der Region
  • Informationen aus der Bildungsregion Ebersberg
  • Bildungseinrichtungen und andere Lernorte im Landkreis  
  • Beratung, Rat und Hilfe zu Bildungsfragen in allen Lebenslagen im Landkreis
  • Informationen zu Bildungswegen, Umschulung, Abschlüssen, Finanzierung, Förderungen, Wiedereinstieg

Musikalischer Frühling - Festprogramm

In unserem Festprogramm zeigen die jüngsten Schüler ihr Können , die erfahreneren Schüler unterhalten in vielfältigen Konzerten mit einem bunten Querschnitt aus allen Stilrichtungen und einige unserer Lehrer bieten gemeinsam mit Kollegen musikalischen Genuss auf hohem Niveau. Zum Flyer...


Fachtag Armut, Freitag, 13.04.2018

In einer der wirtschaftsstärksten Regionen in Deutschland verliert man die Armut mancher Bevölkerungsteile leicht aus den Augen. Das Kath. Kreisbildungswerk Ebersberg und das Caritas-Zentrum Ebersberg möchten bei diesem Fachtag für diese Thematik im Landkreis sensibilisieren und verschiedene Facetten von Armut beleuchten. Zum Flyer


Woche der Büchereien

...unter der Schirmherrschaft von Landrat Robert Niedergesäß 12.– 21. April 2018. Zum Program...


Landrat Robert Niedergesäß (links) mit seinem Team und Plakat zum neuen Bildungsportal.

Regionale Meldungen

Unternehmerfrauen im Handwerk e.V., Ebersberg
Weiterlesen
Existenzgründerberatung im Landratsamt
Weiterlesen
Aktivsenioren Bayern e.V. Sprechtage in Ebersberg
Weiterlesen

Neuerungen bei der Bildungsprämie

Berufsziel gesteckt, doch die Weiterbildung sprengt Ihr Budget? Holen Sie sich die Bildungsprämie und sparen Sie bares Geld.  


Die besondere Meldung!

Umfangreiche Informationen zu staatlichen Fördermöglichkeiten sind im BayernPortal unter "Fördernavi" abrufbar.  Es ist ein Wegweiser für Wirtschaft, Verwaltungen, Vereine und Privatpersonen an Fördergelder zu gelangen. Zur Webseite